Zur Startseite von expeditionen.de


Offroad-Tagesveranstaltung: Rolling Stones im Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch

Vereinte Gipfelstürmer offroad
Offroad-Tagesveranstaltung: Rolling Stones im Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch

Der 11 Hektar große Offroad Schulungs- und Trainingsgelände des Off Road Parks Langenaltheim ist ein ehemaliger Steinbruch im Altmühltal. In den Steinbrüchen wird der Solnhofener Plattenkalk abgebaut, der dann unter anderem Verwendung findet in der Bauindustrie unter anderem als Bodenplatten, zur Wandvertäfelung und als Dachdeckung.

Offroad-Tagesveranstaltung: Rolling Stones im Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch

Berühmt ist Solnhofen vor allem wegen seiner Fossilien aus dem etwa 150 Millionen Jahre alten Weißen Jura (Oberjura). Die bekannteste und auch für die Evolutionsbiologie bedeutsamste Fund ist der "Urvogel" Archaeopteryx. Hier zu fahren neben archälogischen Ausgabungsstätten bedeutet vergangenen Zeiten ganz nah zu sein.

Offroad-Tagesveranstaltung: Rolling Stones im Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch
Offroad-Tagesveranstaltung: Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch
Offroad-Tagesveranstaltung im Altmühltal im Solnhofener Kalksteinbruch
Offroad im Altmühltal Franken

Das steinige Gelände mit Lehmeinspülungen ist ausgestattet mit steilen Auf- und Abfahrten, Schlammdurchfahrten, stark schrägen Flächen, Bodenwellen, einer Camel-Brücke und Wasserdurchfahrten. Die Anlage verfügt über eine Werkstatt und eine Waschanlage. Mit Teilnehmer-Urkunde auf Kalksteinplatte. 

© Deutsches Expeditionscamp - expeditionen.de 2007/ 2008

Offroad Training in Bayern